Heinz Sebiger

Aus NürnbergWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baustellenschild.png Dieser Artikel ist noch eine Baustelle.
Heinz Sebiger (* 9. März 1923 in Nürnberg; † 25. August 2016 ebenda), war ein Diplom-Volkswirt, Steuerberater und Unternehmer, der mit der Gründung der DATEV die elektronische Datenverarbeitung für die steuerberatenden Berufe nutzbar machte.

Dr. rer. pol. h.c. Heinz Sebiger

Leben und Wirken

Herkunft und Familie

Seine Eltern sind ...
Heinz Sebiger war verheiratet mit ... Aus der Ehe gingen die Töchter Renate und Brigitte hervor. Renate Sebiger studierte Medizin und wurde 1979 zur Dr. med. promoviert. Brigitte Sebiger dagegen studierte Wirtschaftswissenschaften und veröffentlichte zahlreiche Fachaufsätze auf dem Gebiet der Elektronischen Datenverarbeitung. [1]

Schule und Studium

Unternehmer

Zur Bewältigung von Buchführungsaufgaben gründete der Diplom-Volkswirt und Steuerberater Heinz Sebiger zusammen mit weiteren Steuerberatern und einem Rechtsanwalt 1966 in Nürnberg die DATEV eG als genossenschaftliches EDV-Dienstleistungsunternehmen.

Wichtig war die technische Entwicklung von der maschinellen Buchhaltung über die Arbeit mit Lochkarten und Lochstreifen zur elektronischen Datenverarbeitung (EDV). Deswegen studierte Heinz Sebiger Anfang der 1980er Jahre an der Fernuniversität Hagen das relativ neue Fach Informatik und das Wahlfach Elektrotechnik.
Er leitete das Unternehmen bis 1996. Dann übergab er den Vorstandsvorsitz an Dieter Kempf. [2]

Ehrenämter und Mitgliedschaften

Sebiger hat sich auch durch zahlreiche Ehrenämter einen Namen gemacht. Er war 30 Jahre Präsident der Steuerberaterkammer Nürnberg. Von 1975 bis 1995 gehörte er dem Präsidium der Bundessteuerberaterkammer an.

Er hatte Japanisch gelernt, um den Ausbau der Wirtschaftskontakte mit Japan zu fördern. Er war Gründungspräsident, langjähriger Präsident und Ehrenmitglied der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Nordbayern e.V. [3]

Politisch stand er der CSU nahe und war CSU-Mitglied. [4]

Tod und Trauerfeier

Heinz Sebiger starb nach schwerer Krankheit und einer langen medizinischen Behandlung am 25. August 2016 im 93. Lebensjahr.
Die Abschiednahme am geschlossenen Sarg fand am Donnerstag, dem 1. September 2016, um 12.30 Uhr am Südfriedhof statt mit anschließender Trauerfeier um 13.30 Uhr in der Trauerhalle. Statt Blumen baten die Angehörigen um eine Spende an den Verein „Hilfe für Krebskranke e.V.“, Sparkasse Nürnberg, IBAN: DE05 7605 0101 0001 1941 11, Stichwort: Dr. Heinz Sebiger - Palliativstation Klinikum Nürnberg Nord. [5]

Die Trauergemeinde war außerordentlich groß, so daß nicht alle in die Trauerhalle paßten. Sie warteten außen, um dem Verstorbenen das letzte Geleit auf dem Weg zur Erdbestattung im Familiengrab zu geben. Viele mußten in der Trauerhalle stehen, auch auf der Empore, wo der Organist von Geigen und Celli begleitet wurde. Dort stand auch der langjährige Weggefährte Heinz Sebigers, der Wirtschaftsinformatiker Professor Dr. Peter Mertens.

Es sprachen eine evangelische Pfarrerin, obwohl keine der Traueranzeigen ein Kreuz trug, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, der neue Vorstandsvorsitzende der DATEV Dr. Robert Mayr, Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder und der Präsident der Nürnberger Steuerberaterkammer. Markus Söder war der einzige, der sich vor dem Sarg verneigte und sich bekreuzigte. Die Akustik war schlecht.
Die extreme Hitze bescherte den hochbetagten Weggefährten, aber auch Jüngeren Probleme besonders denen, die nur Stehplätze bekamen. Einer der Stehenden hatte einen Schwächeanfall und mußte versorgt werden. Die Trauergemeinde wandte sich diesem Ereignis zu, anstatt Markus Söder zuzuhören. Der ältere Herr wurde - von Sanitätern gestützt - hinausgeführt. Über die Trauerfeier ist ein Bericht geplant Heinz Sebiger (Trauerfeier).

Auszeichnungen

  • 1980 Bayerischen Verdienstorden
  • 1986 Dr. rer. pol. h.c., Ehrendoktor der Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1988 Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • 1995 Bürgermedaille der Stadt Nürnberg
  • 1996 IHK-Ehrenmedaille
  • 1997 Ehrenbürger der Stadt Nürnberg
  • 2007 Ehrenring in Gold der Bundessteuerberaterkammer
  • 2008 Kleiner Orden der Aufgehenden Sonne am Band (Kyokujitsu shōjushō)

Fotogalerie

Veröffentlichungen

Diplomarbeit

Monographien

Herausgeberschaften

Artikel in Zeitungen und Zeitschriften (Auswahl)

Vorträge (Auswahl)

Literatur

  • Inovationen im Genossenschaftswesen, Ehrenpromotion Heinz Sebiger. Universität Erlangen-Nürnberg: Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen, 1986, 94 S. (Veranstaltungen Band 9: Zur akademischen Feier der Verleihung der Ehrendoktorwürde, 18.11.1986 )
  • Heinz Sebiger, Wolfgang Harbrecht (Hrsg.): Festsymposium anlässlich des 85. Geburtstages von Dr. Heinz Sebiger (2008: Nürnberg). Nürnberg: Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen, 2009, I, 77, 10 S. (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen: Veranstaltungen; Band 24)
  • Dr. Heinz Sebiger. Gründer und Ehrenvorstandsvorsitzender der DATEV wird 90. Pressemitteilung, Nürnberg, 4. März 2013 - datev.de

Presse / Rundfunk

  • ots: DATEV-Gründer Heinz Sebiger wird 85 Jahre alt. Engagement für sinnvolle IT-Anwendungen in Kanzleien und Unternehmen. In: Presseportal der DATEV eG vom 7. März 2008 – presseportal.de/
  • Angela Giese: Datev-Gründer: Verliebt in Technik und verrückt auf Japan. Gesichter der Wirtschaft: Heinz Sebiger prägte Frankens Wirtschaftsleben. In: Nürnberger Nachrichten vom 21. August 2010 - NN
  • Angela Giese: Datev wurde einst aus der Not geboren. Firmengründer Heinz Sebiger wird 90. In: Nürnberger Nachrichten vom 6. März 2013 - NN
  • Ralph Schweinfurth: Ein IT-Fan feiert 90. Geburtstag. Datev-Gründer Heinz Sebiger nutzt auch im hohen Alter moderne Kommunikationstechnologie, um seinen Alltag einfacher zu gestalten. In: Bayerische Staatszeitung vom 8. März 2013 - bayerische-staatszeitung.de
  • nn: Tod von Heinz Sebiger: „Ein Visionär ist von uns gegangen“. Vertreter der Region würdigen Verdienste von Heinz Sebiger. Mit Betroffenheit und gleichzeitig großer Anerkennung für seine Leistung hat die Region auf den Tod von Datev-Gründer Heinz Sebiger reagiert. In: Nürnberger Nachrichten vom 26. August 2016 - NN

Videos

  • Dr. Sebiger: IT-Pionier und Unternehmerpersönlichkeit. Am 9. März wurde Dr. Heinz Sebiger, Gründer der DATEV und heutiger Ehrenvorstandsvorsitzender, 90 Jahre alt. Im Interview berichtet er über die Anfänge der Genossenschaft. Hochgeladen am 12. März 2013 von DATEV - YouTube

Querverweise

Sachartikel

Personenartikel

Netzverweise

Einzelnachweise und Anmerkungen

  1. Ein Beispiel: * Brigitte Sebiger: Business EDV. Neue Kassen für jeden Geschmack. Von der Einzellösung bis zur Integration in Filialverbund und Netzwerksysteme. ADS Retail Systems (Hamburg) hat einen kleinen Standard-PC mit einem LCD- Touchscreen in einem Gehäuse zusammengeführt. Das EPOS-System eignet sich vor allem für den Facheinzelhandel und Dienstleistungsbetriebe, die mit wenig Platz auskommen müssen. In: TextilWirtschaft Nr. 41 vom 14.10.1999, Seite 77. In: Deutscher Fachverlag GmbH dfV Mediengruppe http://www.dfv-archiv.de
  2. * Wechsel im Amt des Vorstandsvorsitzenden, 30. Juni 1996 - datev.de
  3. * Traueranzeige der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Nordbayern e. V. für Dr. Heinz Sebiger. In: Gesamtausgabe Nürnberger Nachrichten / Nürnberger Zeitung Nr. 203 vom 1. September 2016, S. 18 - nordbayern.de
  4. * Traueranzeige der CSU für Dr. Heinz Sebiger. In: Gesamtausgabe Nürnberger Nachrichten / Nürnberger Zeitung Nr. 200 vom 29. August 2016, S. 30 - nordbayern.de
  5. * Traueranzeige für Heinz Sebiger In: Gesamtausgabe Nürnberger Nachrichten / Nürnberger Zeitung Nr. 199 vom 27. August 2016, S. 24 f. - nordbayern.de

Zur Diskussionsseite

Hier geht es zur Diskussion:Heinz Sebiger. An der Diskussion teilnehmen können - wie bei Leserbriefen üblich - nur mit Klarnamen angemeldete Benutzer.