Rückersdorf (Mittelfranken)

Aus NürnbergWiki
(Weitergeleitet von Rückersdorf)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baustellenschild.png Dieser Artikel ist noch eine Baustelle.
Rückersdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Nürnberger Land im Regierungsbezirk Mittelfranken.

Rueckersdorf 2005.JPG
Rückersdorf
Ortstyp Gemeinde
Land Deutschland
Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Landkreis Nürnberger Land
Höhe 321 m ü. NN
Fläche 3,57 km²
Einwohner 4.447 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte 1.246 Einwohner je km²
Kfz-Kennzeichen LAU
Gemeindekennzahl 09 5 74 154
Anschrift Hauptstr. 20

90607 Rückersdorf

Telefon 0911 - 57054-0
Telefax 0911 - 57054-40
E-Mail poststelle@rueckersdorf.de
Netzseite http://www.rueckersdorf.de/
1. Bürgermeister
Manfred Hofmann (RUW)
Wappen von Rückersdorf.png

Lage

Die Gemeinde Rückersdorf liegt östlich von Nürnberg an der Bundesstraße B14 zwischen Nürnberg und Lauf an der Pegnitz rechts der Pegnitz.

Nachbargemeinden sind im Osten Lauf an der Pegnitz und Röthenbach an der Pegnitz und im Westen Behringersdorf, ein Ortsteil von Schwaig bei Nürnberg.

Kirchen

  • Evangelische Kirche St. Georg
  • Katholische Kirche St. Martin, sie gehört zum Bistum Eichstätt.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Gemeinde

  • Ernst Deuerlein (* 1918 in Rückersdorf, † 1971 in München), Professor für Geschichte und Kunstgeschichte und Neuere und Neueste Geschichte

Bekannte Persönlichkeiten

  • Hans-Peter Bierlein (* 1962), Bassist und Komponist der „Silent Strike“ Rock- und Heavy-Metal-Band[1]
  • André Häfliger, diplomierter Küchenchef, Hotel-Fachschulabsolvent und gelernter Schlachter, Mitglied der Schweizer Koch-Nationalmannschaft, 1976 Koch-Olympiasieger und Weltmeister [2]
  • Oswald Hahn (1928–1999), Professor, von 1967 bis 1996 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine, Bank- und Versicherungs-Betriebswirtschaftslehre an der WiSo-Fakultät Nürnberg
  • Werner Pleyer, Altbürgermeister, 2006 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet
  • Philipp Friedrich Heinrich Ranke (* 30. November 1798 in Wiehe; † 2. September 1876 in München), evangelischer Theologe
  • Edgar Traugott (1912-1998), Chefredakteur der Nürnberger Zeitung von 1963 bis 1977
  • Peter Wiesner, 1. Bürgermeister (CSU) bis 2014

Fotogalerie

Literatur

  • Evi Kleinöder und Wilhelm Rosenbauer: Rückersdorf. Ein Ort im Wandel. Hrsg.: Gemeinde Rückersdorf. Horb am Neckar: Geiger-Verlag, 1984, ISBN 3-89570-128-9
  • Gerd Hirschmann, Evi Kleinöder und Werner Pleyer: Rückersdorf heute. Hrsg.: Gemeinde Rückersdorf. Horb am Neckar: Geiger-Verlag, 1995, ISBN 3-89570-116-5
  • Rückersdorf. In: Robert Giersch, Andreas Schlunk, Bertold Frhr. von Haller: Burgen und Herrensitze in der Nürnberger Landschaft: Ein historisches Handbuch. Nach Vorarbeit von Gustav Voit. Altnürnberger Landschaft e.V. - Lauf an der Pegnitz: Altnürnberger Landschaft, 2006, 559 S., ISBN 978-3-00-020677-1 (Band 50 der Schriftenreihe der Altnürnberger Landschaft e.V.) - im Netz

Presse

  • Andreas Ellner will Bürgermeister in Rückersdorf werden, Kandidat der Unabhängigen Wähler - Einstimmiger Beschluß. In: Pegnitz-Zeitung vom 29. April 2011 - PZ und n-land.de
  • Thomas Kohl: Bald kommt Leben ins Schloss. Studenten stellen Konzept für historisches Areal in Rückersdorf vor. In: Pegnitz-Zeitung Nr. 226 vom 27. September 2013 - PZ
  • Thomas Kohl: Kultur und Bildung im Rückersdorfer Schloss. Studenten der Nürnberger Georg-Simon-Ohm-Hochschule stellen Ideen für das Areal im Gemeinderat vor. In: Pegnitz-Zeitung Nr. 246 vom 23. Oktober 2013 - PZ
  • Thomas Kohl/mo: Stichwahl in Rückersdorf: Der Sieger heißt Manfred Hofmann. Johannes Ballas unterliegt mit 45,54 Prozent der Stimmen - 65 Prozent Wahlbeteiligung. In: Nordbayern.de vom 30. März 2014 - nordbayern.de

Querverweise

Netzverweise

Einzelnachweise und Anmerkungen

  1. Vorlage:Webarchiv Zugriff am 23. Oktober 2016
  2. Rainer Groh: Eine Unternehmensreform auch in der Betriebskantine. Puma stellt Mitarbeiterrestaurant seit zwei Jahren auf Bio-Produkte um — Nachfrage hat sich vervierfacht. In: Nordbayerische Nachrichten vom 5. Juni 2013 - NN
  3. 5000 Spickzettel aus vier Jahrzehnten, Pressemeldung der FAU Erlangen-Nürnberg vom 15. März 2007; Zugriff am 23. Oktober 2016
  4. Verein für Jugend und Gemeinde i. d. Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rückersdorf e.V. (VJG), Website der Gemeinde Rückersdorf; Zugriff am 23. Oktober 2016

Zur Diskussionsseite

Hier geht es zur Diskussion:Rückersdorf (Mittelfranken). An der Diskussion teilnehmen können - wie bei Leserbriefen üblich - nur mit Klarnamen angemeldete Benutzer.