Laienverteidiger in Deutschland

Aus NürnbergWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baustellenschild.png Dieser Artikel ist noch eine Baustelle.
Der Artikel Laienverteidiger in Deutschland dient dazu, eine Liste dieser Personen zusammenzustellen. Anlaß ist das Strafverfahren gegen Dipl.-Ing. Klaus Stölzel am 17. Dezember 2014 vor dem Amtsgericht Günzburg, in dem Dipl.-Kfm. Martin Heidingsfelder als Laienverteidiger auftrat.

Liste

  1. Jörg Bergstedt
  2. Cecile Lecomte
  3. Hanna Poddig
  4. Martin Heidingsfelder
  5. Andreas Schachtner

Presse Rundfunk, Fernsehen

Bus- und Bahnfahren: „Grundrecht für alle“

Freispruch für Laienverteidiger

Querverweise

Sachartikel

Personenartikel

Netzverweise

Einzelnachweise und Anmerkungen


Zur Diskussionsseite

Hier geht es zur Diskussion:Laienverteidiger in Deutschland. An der Diskussion teilnehmen können - wie bei Leserbriefen üblich - nur mit Klarnamen angemeldete Benutzer.